Verschlüsselungstrojaner entfernen und Dateien entschlüsseln

Wurden Ihre Dateien durch einen Trojaner verschlüsselt?

Wir entschlüsseln Ihre Dateien.

Die M-IT 24 ist spezialisiert auf die Datenrettung von verschlüsselten Dateien durch Verschlüsselungstrojaner. Pro Jahr bearbeiten wir mehrere hundert Fälle für unsere Kunden und sind routiniert und zuverlässig.

  • Schneller und KOSTENLOSER Kostenvoranschlag
  • Keine Datenrettung möglich, keine Gebühren

Ob Sie nun Privatkunde oder Geschäftskunde sind, wir können Sie schnell bei der Wiederherstellung Ihrer Daten unterstützten. Schicken Sie jetzt eine Anfrage an unsere Experten um schnelle Hilfe zu erhalten.

Verschlüsselungstrojaner Entfernen PC

Warum sollte ich M-IT 24 vertrauen?

Ein Verschlüsselungstrojaner ist eine unangenehme Angelegenheit, bei der wir Sie professionell unterstützen.

Die M-IT 24 gibt es bereits seit 2004 und wir konnten Hunderten betroffener Privat- und Geschäftskunden bei Ihrer Ransomware Datenwiederherstellung helfen.

  • Umfassendes Wissen und Erfahrungen im Bereich Ransomware und Datenwiederherstellung
  • Ein persönlicher Ansprechpartner unterstützt Sie bei der Wiederherstellung der verschlüsselten Daten
  • Hoher Datenschutz – Wir nehmen den Schutz Ihrer Daten sehr ernst und behandeln diese streng vertraulich
  • Seit 2004 als IT-Systemhaus in München etabliert
  • 24/7 Notfallservice – Bei besonders kritischen Fällen kann die Wiederherstellung sofort beginnen
  • Verschlüsselungstrojaner entfernen & Daten retten – Wir entfernen den Trojaner und entschlüsseln Ihre Daten

Was ist ein Verschlüsselungstrojaner?

Bei einem Verschlüsselungstrojaner handelt es sich um sogenannte Ransomware Trojaner, die den ganzen PC oder einzelne Daten verschlüsseln. Umgangssprachlich werden diese auch Kryptotrojaner oder Lösegeld-Trojaner genannt. Der Lösegeld-Trojaner fordert Sie dann zur Zahlung eines Lösegeldes auf, um die Daten wieder zu entschlüsseln.

Oftmals werden Sie auch aufgefordert das Lösegeld innerhalb eines kurzen Zeitfensters zu bezahlen, da sich sonst das Lösegeld verdoppelt oder gar die Daten für immer verschlüsselt bleiben. In allen Fällen gilt – Ruhe bewahren und schnellstmöglich Experten einschalten!

Dies sind einige der bekanntesten Verschlüsselungstrojaner. Einen Verschlüsselungstrojaner entfernen und die Daten wiederherstellen ist nicht bei allen möglich, da es große Unterschiede in den Versionen der Trojaner gibt.

  • Locky
  • WannaCry
  • PCLock
  • Maktub
  • TeslaCrypt
  • Cerber
  • DMA Locker
  • Coverton
  • CTB Locker
  • KeRanger
  • LeChiffre
  • Shade
  • Rannoh
  • Marsjoke
  • FBIRansomWare
  • WanaCryptor
  • CrySiS
  • Odin
  • CryptoWall
  • TorrentLocker
  • Goldeneye Ransomware
  • Thor
  • CryptoLocker
  • Zepto
  • CoinVault
  • Wildfire
  • Chimera
  • Rakhni


Woran erkenne ich, dass mein System von einem Verschlüsselungstrojaner befallen ist?

  • Es gibt eine Reihe von Anzeichen, die auf einen Ransomware Befall hindeuten:
  • Sie erhalten eine Meldung, dass ihre Daten verschlüsselt sind und Sie Lösegeld bezahlen sollen
  • Die Namen Ihrer Dateien oder Dateiendungen ändern sich plötzlich
  • Ihr Desktop Hintergrundbild ist plötzlich verschwunden
  • Ihre CPU Auslastung liegt bei 100%, obwohl Sie kaum Anwendungen nutzen
  • Ihr Computer reagiert nur sehr langsam auf Befehle
  • Die Festplatte scheint ohne Pause Daten zu verarbeiten
  • Ihr Virenschutz ist deaktiviert und lässt sich nicht starten

Den Verschlüsselungstrojaner entfernen. Was soll ich tun?

Fahren Sie Ihren Computer auf normalen Wege umgehend herunter. Auf keinen Fall sollten Sie den Computer über den POWER Knopf ausschalten, da dies Ihre Daten beschädigen kann. Kryptotrojaner arbeiten sich beim verschlüsseln von Datei zu Datei. Durch das sofortige Ausschalten Ihres Computers, kann es sein das die soeben verschlüsselte Datei nicht wiederherstellbar ist.

Den Netzwerkstecker sollten Sie sofort abziehen und WLAN Verbindungen umgehend trennen. Dies verhindert eine weitere Ausbreitung in Ihrem Netzwerk. Entfernen Sie auch schnellstmöglich alle Datenspeicher wie externen Festplatten, USB Sticks und trennen Sie die Verbindungen zu Online Cloud Storage Diensten wie Google Drive oder Dropbox.

Versuchen Sie nicht den Verschlüsselungstrojaner selbständig zu entfernen. Viele Varianten der Ransomware verfügen über eine Anti-Virus Erkennung. Sobald der Verschlüsselungstrojaner erkennt, dass Maßnahmen zur Entfernung stattfinden, wird eine Entschlüsselung Ihrer Daten oftmals unmöglich.

Zahlen Sie nicht das geforderte Lösegeld. Es gibt keine Garantie dafür, dass dadurch Ihre Daten entschlüsselt werden. Zunächst sollte genau geprüft werden, welcher Verschlüsselungstrojaner entfernt werden muss.

Die Verschlüsselungstrojaner Entfernung und eine anschließende Wiederherstellung Ihrer wertvollen Daten sollten Sie ausschließlich Experten überlassen.

Die M-IT 24 kann Ihnen als seriöser und souveräner Partner bei einem Befall durch Verschlüsselungstrojanern helfen und diese entfernen. Durch unsere Erfahrungen und Wissen gelingt es uns in den meisten Fällen, 100% Ihrer verschlüsselten Daten wiederherzustellen.

Ruhe bewahren! Kontaktieren Sie uns, wir können helfen.

Haben Sie noch Fragen oder etwas ist unklar?

Gerne beraten wir Sie auch vorab telefonisch unter 089/54804900

Cryptowall Ransomware Verschlüsselungstrojaner
DMA Locker Ransomware
Locky Ransomware Erpressungstrojaner
Cerber Ransomware Entfernung
Maktub Ransomware Removal
Padcrypt Ransomware